Frequently asked questions

Warum ein Holz Fahrrad und nicht eines aus Metall?

Holz ist warm, in Aussehen und Verhalten. Holz ist stärker als Metall, so etwas wie „Holzermüdung“ gibt es nicht. Holz ist flexibel und absorbiert Vibrationen, die für ein komfortables Fahrerlebnis sorgen. Holz ist vor allem nachhaltig. Es ist ein Erzeugnis unserer Erde. Bough Bikes verwendet ausschließlich Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft aus dem Französischen Jura.

Kann man auf einem Holzfahrrad bedenkenlos fahren?

Ja! Unser Bough Bikes wurde vom TÜV Rheinland geprüft. Der TÜV Rheinland ist ein international renommiertes Institut, das neue und bestehende Produkte gründlich prüft.

Wie viel wiegt ein Bough Bike?

Das Basismodell wiegt 20 kg. Bough Bikes sind durch die hochwertigen Komponenten namhafter Hersteller dennoch extrem leicht zu lenken und zu fahren. Das Elektro-Bough-Bike wiegt 25 kg.

Wie funktioniert das mit dem Automatikgetriebe?

Bough Bikes verfügen standardmäßig über eine 2-Gang-Automatikschaltung. Ab einer bestimmten Geschwindigkeit wechselt die SRAM Automatix automatisch den Gang. Beim langsamer werden schaltet sie automatisch wieder herunter. Die Schaltung ist im Hinterrad befestigt, es sind keine am Lenker montierten Schalthebel, Kabel oder Einstellungen notwendig.

In welche Größen gibt es die Fahrräder?

Bough Bikes gibt es mit Rädern in 26-Zoll. Generell eignet sich das 26-Zoll-Modell für alle Personen, die bis 1,80 Meter groß sind aber auch für diejenigen, die größer sind als 1,80 Meter.

Sind Bough Bikes wasserbeständig?

Ja, unsere Holzfahrräder sind wasserbeständig! Sie können problemlos im Regen stehen und genutzt werden. Sollt Ihr Bough Bike viel draußen stehen, dann sollten Sie es regelmäßig nachölen. Im Lieferumfang ist eine kleine Ölflasche enthalten. Das Öl können Sie gerne über uns beziehen.

Wie pflegt man ein Bough Bike?

Bough Bikes sind aus massiver Eiche. Das Holz ist sehr widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Das Holz bewahrt seine Festigkeit, wird aber im Laufe der Zeit seine Farbe ändern. Wir bearbeiten das Holzfahrrad mit einem speziellen Schutzöl. Wollen Sie die ursprüngliche Farbe erhalten, sollten Sie das Holzfahrrad zweimal im Jahr mit dem Öl behandeln. Im Lieferumfang ist eine kostenlose Flasche von dem ergiebigen Öl enthalten. Die festen Rahmenteile sind aus Edelstahl, Rost wird somit ausgeschlossen. Leicht Kratzer und Dellen können Sie durch Schleifen und anschließendes Einölen sehr einfach beseitigen.

Wo finde ich die Service- und Garantiebedingungen?

Die Service- und Garantiebedingungen finden Sie hier.

Was sind die Lieferzeiten der Bough Bikes?

Die Lieferzeit für Bough Bikes beträgt ca. 8 Wochen. Sollten Sie es dringend benötigen, können wir auch einmal versuchen schneller zu sein. Nehmen Sie einen Moment vor uns. Für die elektrischen Bough Bikes benötigen wir derzeit noch etwas länger. Bitte planen Sie eine Lieferzeit von 12 Wochen ein.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten nach Deutschland betragen € 100 inkl. MwSt.